Pritschen

Langlebige Pritsche für Pickup und Transporter

Pritschenaufbauten für Pickups und Transporter sind in vielen Fällen praktische Begleiter für Ihre tägliche Arbeit. Durch die geräumige Ladefläche mit integrierten Zurrösen für eine optimale Ladungssicherung ergeben sich vielfältige Transportmöglichkeiten verschiedener Güter. Des Weiteren bietet die robuste Konstruktion der Pritsche eine gute Kombination um Fahrzeug und Aufbau lange zu bewirtschaften.

Technische Beschreibung der Pritsche

Der feuerverzinkte Pritschengrundrahmen bietet einen hohen Korrosionsschutz und wird passend für die verschiedenen Fahrzeugmodelle angefertigt und standartmäßig mit einem am Rahmen abgedichtete 18 mm dicken Siebdruckboden (Stahlblechboden auf Kundenwunsch) ausgestattet. Die Pritsche ist serienmäßig mit 400 mm hohen eloxierten Aluminiumbordwänden, zu allen Seiten abklappbaren, PVC-Kotflügeln und sechs in den Bodenrahmen eingelassenen Zurrösen ausgestattet. Der laut UVV BGV D 29 notwendige Klapptritt wird nach Kundenwunsch auf die linke oder rechte Seite der Bordwand angebracht und durch die Montage des hinteren Unterfahrschutz mit Beleuchtung erfüllt der Aufbau alle notwendigen Vorschriften. Bei Pritschen auf Fahrzeugen die ein zulässigen Gesamtgewichtes über 3,5 t aufweisen, wird ein zusätzlicher seitlicher Unterfahrschutz montiert.

Tiefpritsche mit und ohne Radkästen

Die Standartpritsche hat eine durchgängige Ladefläche, auf Kundenwunsch ist eine Realisierung einer Tiefpritsche mit oder ohne Radkästen bei verschiedenen Fahrzeugmodellen möglich. 

VW T5
Isuzu D-Max
Isuzu  N-Serie
Hier gelangen Sie zum: