Abroller mit stapelbaren Kunath Leichtbauabrollcontainer für Pickups

Bekannt sind Abrollgeräte nur im schwereren Nutzfahrzeugbereich. Für Transporter und LKW´s ab 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht. Eine kleinere Variante gerade für den Pickups-Bereich war bislang nicht erhältlich. Dabei sind die kleinen wendigen Fahrzeuge immer mit Allradantrieb ausgestattet, preislich interessant und machen mit entsprechender Auflastung auf 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht (zGG) den „normalen“ Transporter mit 3,5 t zGG erhebliche Konkurrenz im Bereich der Nutzlast.

Isuzu D-Max erreicht eine Nutzlast von 1.020 kg

Die verbleibende Nutzlast für einen aufgelasteten Isuzu D-Max mit Abrollgerät und einem stapelbaren Kunath Leichtbauabrollcontainer beträgt 1.020 kg. Diese Nutzlast kann auf entsprechend leichte Transporter im 3,5 t zGG Bereich abgebildet werden. Das Ausschlaggebende für die verbleibende Nutzlast ist das Gewicht des Trägerfahrzeuges.

Stapelbarer Kunath Leichtbauabrollcontainer

Der stapelbare Kunath Leichtbauabrollcontainer hat ein geringes Eigengewicht von 220 kg. Dabei Beträgt der Nutzinhalt des Containers bei einer Länge von 2.150 mm ca. 2,4 m³.

Das Besondere an dem zum Patent angemeldeten Containersystem ist, dass bis zu vier Behälter ineinander gestapelt und einzeln abgelassen werden können. So kann der Garten- und Landschaftsbauer oder Containerdienst zum Beispiel die aufgeladenen Container an bis zu vier unterschiedlichen Standorten innerhalb von einer Tour einzeln abstellen. Das spart Zeit und Tankkosten. Außerdem benötigt er nicht mehr zwei oder drei Fahrzeuge um effizient seine Touren zu planen sondern kann durch dieses System ein oder mehrere Fahrzeuge in seinem Fuhrpark einsparen.

Das Ablassen der Container muss auf einem ebenen und festen Untergrund erfolgen. Als mögliche Option ist eine intelligente Steuerung der einzelnen verbauten Elemente, wie Luftfederung, Abstützung, Abroller und Containersystem, erhältlich.

Neue Möglichkeiten für kleine Unternehmen

Mit dieser neuen Lösung für den leichten Nutzfahrzeugbereich bieten sich auch für kleine Unternehmen neue Möglichkeiten. Durch das preislich interessante Grundfahrzeug und der neuen Möglichkeit des Abrollbetriebes lohnt sich diese Investition in die Zukunft. Es gibt keine Probleme mit der Führerscheinklasse und innerbetriebliche Effizienzsteigerung liegt auf der Hand.

Sprechen Sie uns an!

Treten Sie mit uns in Kontakt, damit wir in einem persönlichen Gespräch Ihr Einsatzgebiet und die damit verbundenen Anforderungen klären und Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot für Ihr gewünschtes Fahrzeugmodell unterbreiten können.